top of page

Tag der Transformation

mit Christoph Fasching

20. Juli 2024 Dorint-Hotel, Mannheim

Bild CF Newsletter 2.jpg

Tag der Transformation mit Christoph Fasching

Im Rahmen des Online-Kongresses „Die Spiritualitätslüge“ - veranstaltet von Andrea Reischmann - und den beiden Interviews, die sie mit Christoph Fasching über sein Projekt "wake up world" geführt hat, ist dieser nur einmalig stattfindende "Tag der Transformation" entstanden. 

 

Die Transformation eines Menschen ist erst dann vollumfänglich möglich, wenn er in seiner Gesamtheit auf das Allerhöchste ausgerichtet ist. Bis zu diesem Zeitpunkt kann er nur Teilbereiche seines Bewusstseins entsprechend von Altlasten und angehäuften Themen/Problemfeldern befreien. Bereits bearbeitete und als gelöst geglaubte Themen treten daher immer wieder auf. Wenn allerdings das Allerhöchste in den Transformations-Prozess mit einbezogen werden kann, dann ist auch ein absoluter Bereinigungs-Prozess möglich. 

 

Diesen vermag jedoch nur eine Wesenheit darzustellen, die ebenso absolut geworden ist. Christoph Fasching ist das lebende Beispiel dafür. Er hat viele Jahre im Verborgenen tagtäglich an sich selbst gearbeitet, um das Höchstmögliche zu erreichen und somit Absolutheit für sein gesamtes Sein zu erlangen. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass man sich in seiner Gesamtheit den hohen geistigen Begleitern der Menschheit anschließt und sein Leben der Mitwirkung am Aufstieg der Menschheit gewidmet hat. So hoch aufgestiegen zu sein, um eine Gruppe von Menschen in einen vollumfänglichen Transformations-Prozess führen zu können, ist eine Seltenheit. Daher ist es wichtig, dass alle Teilnehmer an diesem Tag auch bereit sind, sich vollständig von ihren irdischen Anteilen zu lösen.

 

Die Transformation von Themenbereichen ist unter diesen Umständen sehr viel einfacher. Die hohe Energie zu halten und die nötige Macht in sich zu tragen, sämtliche Aspekte, auch wenn sie noch so verkrustet sind, vollständig aus dem Bewusstsein zu beseitigen, ist das Wichtigste dabei! Wer sich also auf den Weg machen möchte, um sein Bewusstsein vollständig zu transformieren, der wird an diesem einen Tag sehr viel mehr erreichen, als er in allen Anstrengungen, die er bisher unternommen hat, je erreichen konnte.

 

Die Wahrheit zu leben ist das Höchste, das ein Mensch hier in dieser Welt erreichen kann. Nur der reine Geist beherrscht das materielle Leben - dies gelingt allerdings nur, solange dieser völlig frei von irdischen Anbindungen und sämtlichen negativen Emotionen ist. Sowie nur eine einzige Anbindung oder nur eine einzige Angst oder sonstige negative Empfindung in ihm wohnt, ist eine vollständige Befreiung ausgeschlossen!

 

Diese Welt ist frei von wahrer Liebe - daher braucht es hohe Wesen, die bereit sind, diese wieder in diese Welt zu tragen. Jeder, der sich bereiterklärt, seine irdischen Aspekte gänzlich loszulassen, wird automatisch zum Träger der Liebe in ihrer höchsten Form. Wer dies für sich anstrebt, der ist an diesem "Tag der Transformation" genau richtig. Hier wird gelebt, was anderswo versprochen wird!

 

Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, seine Themen/Problemfelder, die ihn aktuell beschäftigen, mitzubringen und er wird diese - seine tiefe innere Bereitschaft vorausgesetzt - gelöst bekommen. Die am Veranstaltungsort vorherrschende Macht zur Transformation wird dazu beitragen, dass er nicht nur die ihm bewussten Themen sondern auch die aller anderen Teilnehmer in sich als ebenso existent erkennt. Das führt automatisch dazu, dass jeder Teilnehmer von den Themen der anderen profitiert. Eine Transformation in der Gruppe ist deutlich wirkungsvoller. Daher wird dieser Tag ein mehr als außergewöhnlicher - er ist so ausgelegt, damit jeder am Ende als ein weitreichend veränderter Mensch mehr als glücklich und zufrieden nach Hause fährt.

Veranstaltungsort: Dorint Kongresshotel, Friedrichsring 6, D-68161 Mannheim https://hotel-mannheim.dorint.com

Seminarzeiten: Samstag, 20 Juli 2024 von 9 bis 17 Uhr

Verpflegung: Pausengetränke und Mittagessen inklusive

Teilnahmegebühr: € 399,- inkl. 19% MwSt.

 

Organisation und Anmeldung: Andrea Hammer, Friedrich-Ebert-Str. 49, 68167 Mannheim andreac.hammer@gmail.com

 

Hinweis 1: Die Transformation ist auf das Bewusstsein der Teilnehmer gerichtet. Körperliche Themen werden nicht direkt adressiert, auch wenn deren Ursprung meist im Bewusstsein des Betroffenen zu finden ist. Demnach geht es mehr um alltägliche Problemstellungen als um Krankheitsbilder, die transformiert werden. Somit geht keinerlei Heilversprechen damit einher, sondern es wird lediglich die Basis im Bewusstsein geschaffen, damit sich Heilung einstellen kann.

 

Hinweis 2: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Infos zum neuen Projekt und der neuen Buchserie von Christoph Fasching: wake-up-world.net 

Infos zum Online-Kongress: spirituellwirksam.de 

bottom of page