© 2019 by Andrea Hammer   |   Impressum   |   Datenschutz

Intensiv-Workshop mit Andrea Hammer

  Heile deine Wunden und erschaffe Dir ein Leben in Freiheit, Frieden und Liebe 

&

5 Tibeter mit Bernadette Schwienbacher

   Runderneuerung für Körper, Geist und Seele 

in Südtirol St. Nikolaus/ Ulten (Seminarhaus Villa Hartungen)

 22. - 26. Juli 2019

Gemeinsam mit Andrea und Bernadette wirst du an diesem wunderbaren Ort mit ca.10-15 Gleichgesinnten tiefe Entspannung und Heilung erfahren können.

 

In diesem Workshop geht es darum, Heilung zu verstehen und in sich selbst vollziehen zu können. Jeder Mensch ist sein eigener Schöpfer. Wir erschaffen immer, 24 Stunden lang.

 

Deine nicht geheilten Themen, Wunden, Traumata und destruktiven Glaubenssätze erschaffen permanent dein Leben mit. Das erklärt dir, warum du in deinem Leben Situationen erlebst, die dir immer wieder Stress und Probleme bereiten.

Dadurch wird dein  Energiefluss gestört. Diese Störungen können sich in körperlichen Symptomen, Trauer, Depression, Burnout, Schmerzen, Erkrankungen etc. zeigen.

In diesem Workshop erfährst du, wie das, was du in deinem Leben erfährst, erschaffen wurde. Seien es Krankheit, Probleme innerhalb der Familie, im Job oder Geldmangel.

 

Das Schöne ist, dass du als bewusster Schöpfer, dein Leben wieder in Harmonie bringen kannst.

In diesen gemeinsamen Tagen heilen wir emotionale Verletzungen, integrieren unser Inneres Kind, heilen unsere Beziehungen innerhalb der Familie, zu anderen Menschen und das Wichtigste - die Beziehung zu DIR, denn du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben.

 

Du erhältst die erforderliche Theorie. Vor allem aber werden wir in diesen Tagen ins Tun kommen.

Du bekommst kraftvolle Werkzeuge an die Hand, damit auch du zu Hause den Weg deiner

Heilung weitergehen kannst.

 

Bist du bereit, die Verantwortung für deine Realität zu übernehmen, deine Macht zurückzuerlangen und bewusst zu erschaffen?

 

Vor dem Frühstück finden die 5 Tibeter mit Bernadette statt. Wenn es das Wetter erlaubt draußen in der Natur.

 

Wir freuen uns, dich auf deinem individuellen Weg begleiten zu dürfen.

 

 

Deine  Andrea und Bernadette

 

Informationen zum Workshop und deinem Aufenthalt in der Villa Hartungen
 

 

Anreise am 21.07.2019.

 

Beginn des Workshops 22.07.2019 / Ende 25.07.2019 (4 Tage)

 

Preis: 1150€ 

(Einzelzimmer-Zuschlag 100€)

 

 

Beinhaltet: 5 Übernachtungen, vegetarisch/veganes Essen (Naturprodukte),

5 Tibeter mit Bernadette gehen bis zum 26.07., Workshop mit Andrea (4 Tage, Mo-Do)

 

Nach dem Seminar treffen wir uns noch einmal in der Gruppe online um Fragen zu klären, die sich erst zu Hause durch dein Tun gezeigt haben.

 

Wer verlängern möchte, kann bis Sonntag, den 28.7.2019, 11 Uhr in der Villa Hartungen wohnen bleiben. Preis nach Anfrage, je nach Zimmerbelegung, mit oder ohne Essen,

 

Falls du eine andere Unterkunft bevorzugst, kannst du den Workshop und die  5 Tibetern auch einzeln buchen: Preis (ohne Übernachtung und Essen) 750,-€

 

 

 

Villa Hartungen

Das ehemalige Sanatorium liegt idyllisch eingebettet in einem Nadelwald, am Fuße des Wasserfalls in St. Nikolaus in Südtirol und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Berge der Ortlergruppe.

Die Villa Hartungen hat eine eigene Quelle, die das Haus mit Wasser versorgt.

 

Zimmer Beschreibung

http://www.therapie-bz.com/zimmer/

Alle Schlafzimmer der Villa Hartungen sind unterschiedlich groß und mit unterschiedlicher Bettenzahl (Einbett/ Doppelbett oder Mehrbett) ausgestattet.

Die Teilnehmerzahl kommt je nach Zimmerbelegung zustande. Sie verfügen alle über Schrank, Tisch und Stuhl sowie eine Ablage (Nachttisch) am Bett. Die Zimmer sind holzgetäfelt.

Die Zimmer werden nur nach Abreise geputzt, Putzmaterial für eventuelle Zwischenreinigungen steht jedoch zur Verfügung. Die Zimmer verfügen über eine Waschmöglichkeit mit Kalt- und Warmwasser (außer Zimmer Nr. 5, 11 und 12).

Pro Etage gibt es einen großen Waschraum der über 3 WC und 2 Duschen/ im Parterre 2 WC verfügt.

Ein offener Balkon ohne Trennwände schließt sich um alle Zimmer.

 

Die 5 Tibeter – einer der ältesten Jungbrunnen mit Bernadette

Gerade für den Menschen von heute, in der die Zeit ein kostbares Gut ist und achtsam genutzt werden will, sind die fünf Übungen durch die kurze Dauer und ihre Einfachheit ein kostbares Geschenk tibetischer Lamas an den Westen. Sie können Rückenschmerzen heilen, Muskeln aufbauen, sie stimulieren das Drüsensystem, halten bis ins hohe Alter gelenkig, aktivieren die Selbstheilungskräfte, bauen Stress ab, steigern die Klarheit des Geistes, öffnen das Herz für Liebe und Mitgefühl, schenken geistige Wachheit und Langlebigkeit, Energie und Lebensfreude. Das Schöne ist, dass die 5 Tibeter von jung und alt praktiziert werden können.

Verpflegung

In der Villa Hartungen  gibt es einen eigenen Koch, der uns mit vegetarischen und veganen  und oder ayurvedischen Gerichten verwöhnt. Es gibt keinen Kaffee (es steht dir natürlich frei Pulverkaffee mitzubringen) und keine alkoholischen Getränke.

 

 

Tagesablauf

 

5 Tibeter mit Bernadette: 7 Uhr- ca. 8:30, wenn es das Wetter zu lässt gerne auch draußen in der Natur mit Blick auf die schöne Bergwelt.

 

Frühstück

 

Workshop mit Andrea: 10:00 Uhr - ca. 13 /14 Uhr

Ich werde den ganzen Tag und Abend präsent sein und euch begleiten.

 

Mittagessen

 

Nachmittag:

 

Dieser steht jedem zur freien Verfügung, ob in der Gruppe oder alleine.

Das Freizeitangebot ist groß: ob wandern, am hauseigenen Wasserfall meditieren oder einfach nur ausruhen und die Seele baumeln lassen.

 

Abendessen

 

Abends

 

Auch hier gilt, jeder nach seinem Bedürfnis. Wir können gemütlich zusammensitzen, singen, tanzen, meditieren und sich austauschen.